Wirtschaft

Bedeutung des Faches

Moderne Informations- und Kommunikationstechniken werden zunehmend zur Abwicklung des privaten und des beruflichen Alltags genutzt. Mit dem Fach Wirtschaft (ehemals kommunikationstechnischer Bereich/KtB) will die Mitteltschule einen wesentlichen Beitrag dazu leisten, dass sich die Schüler in der heutigen Informationsgesellschaft zurechtfinden.

Geforderte Fähigkeiten

konzentriertes und selbstständiges Erarbeiten von Aufgabenstellungen, Regeln, Normen und Fachbegriffe verstehen und anwenden, grundlegende Kenntnisse in den Textverarbeitungs- und Tabellenprogrammen (ab 8. Klasse)

Aufgaben und Ziele

  • Fachgerechte und rationelle Nutzung des Computers
  • Bedeutung und Nutzen im privaten, öffentlichen und beruflichen Leben
  • Texte und Präsentationen erstellen
  • Dokumente gestalten
  • Briefe nach festgelegten Normen (DIN 5008) schreiben
  • Beim Erlernen des Tastschreibens steht das systematische und ausdauernde Üben im Vordergrund

Nutzung des Internets zur Informationsgewinnung und zum Datenaustausch

Zahlenmaterial mithilfe der Tabellenkalkulation verarbeiten, Berechnungen durchführen, Ergebnisse grafisch darstellen
Schreibregeln nach DIN 5008 kennen lernen und anwenden (z. B. Zahlengliederung, Straßennamen)

Spezifische Berufe

Alle Berufe aus dem kaufmännischen Bereich (z. B. Bürokaufmann/-frau), Arzthelfer/in, Sozialversicherungsfachangestellte/r, ...